Handwerks Miss Mister
Handwerks Miss und Mister Handwerks Kochshow Handwerks Macher

Henrike Stöcker

Alter: 20 Jahre
Gewerk: Tischlerin (Schreinerin) , Auszubildende/r

Handwerkskammer Südwestfalen

Auszubildende/r bei Werkteam - Die Tischlerwerkstatt in 58509 Lüdenscheid

Stimmungsbarometer:

Selbstbeschreibung:

Ich bin ein fröhlicher Mensch, ich lache viel und es macht mich glücklich, wenn ich andere Menschen damit anstecken kann. Ich nutze fast jede Gelegenheit, Zeit mit Tieren zu verbringen, die nicht zu mir gehören und habe zu wenig Zeit für all die Dinge, die ich unbedingt mal machen möchte. Ich reise gerne an schöne Orte, die ich noch nicht kenne und mag es, neue Menschen kennenzulernen. Die Begeisterung fürs Handwerk hatte ich bereits als kleines Mädchen. Mit strahlenden Augen fragte ich meinen Opa bei jedem Besuch: „Können wir hämmern gehen?“ Am liebsten hätte ich all die Werkzeuge ausprobiert, die er in seiner Werkstatt besitzt. Seit anderthalb Jahren erlerne ich nun den Beruf, der es scheinbar schon immer sein sollte. Es macht mir total viel Spaß, mithilfe des Gelernten meine eigenen Projekte umzusetzen. Durch die Ausbildung entwickle ich mich auch auf körperlicher und charakterlicher Ebene. Wo am Anfang noch Schwierigkeiten bestanden und immer wieder Hilfe gebraucht wurde, stehen jetzt Selbstständigkeit, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein. Es gefällt mir, Menschen mit dem, was ich tue, zu überraschen und zu beeindrucken.


Das tue ich am liebsten in meiner Freizeit:

Wenn ich nicht in der Werkstatt oder in der Turnhalle bin, gestalte ich gerne künstlerisch Schrift und Texte beim sogenannten Lettering. Am Wochenende findet man mich auch in der Reithalle. Doch am liebsten bin ich draußen und bestaune die Natur - solange die Sonne scheint.


Sport:

Ich turne seit 14 Jahren. Das Tollste daran ist, selbst gesteckte Ziele zu erreichen und mich immer wieder vor neue Herausforderungen zu stellen, an meine Grenzen zu gehen und diese zu überwinden. Am meisten freue ich mich, wenn ich etwas Neues schaffe, woran ich lange trainiert habe oder mich endlich traue, ein Element zu turnen, vor dem ich Angst hatte.

DANKE FÜR IHRE FREUNDLICHE UNTERSTÜTZUNG:
Zeig uns was du kannst!

Zeig, was
du kannst!