Handwerks Miss Mister
Handwerks Miss und Mister Handwerks Kochshow Handwerks Macher

Home baking mit Luisa

Luisas Welt ist die Backstube. Eigentlich zaubert sie im Iserlohner Tortenatelier Schwanbeck ihre herrlichen Torten. Da dies in der Corona-Krise nicht immer möglich war, hat sie kurzerhand zu Hause gebacken und gleich ihren ersten Videoclip gedreht.

 

Luisa ist die Fröhlichkeit in Person. Ob beim Fotoshooting von "Germany’s Power People" oder bei der Wahl "Miss und Mister Handwerk" im März in München, die Konditorin aus Iserlohn bezaubert mit ihrem Lächeln die Menschen. Kein Wunder, weiß sie doch, dass sie mit ihrer Kreativität und ihrem Handwerk Menschen nicht nur fasziniert, sondern sogar richtig glücklich macht.

Bild2Ihr Beruf ist das Wichtigste, betont sie immer wieder: "In meinem Beruf kann ich mich komplett kreativ ausleben. Es ist tatsächlich meine Berufung und ein Stück Kuchen zu 100 Prozent wichtig in schwierigen Zeiten." Das hat sich vor allem in den letzten Wochen gezeigt. Nachdem das Tortenatelier Schwanbeck im Lockdown für drei Wochen die Türen schließen musste, sind die Kunden happy, neben köstlichen Torten jetzt sogar einzelne Tortenstücke kaufen zu können.

bild5Auch in ihrer Freizeit ist Luisa oft in der Küche anzutreffen. Dann tüftelt die Handwerkerin an neuen Tortenträumen. So auch an einer Schokomousse-Torte speziell für "Germany’s Power People". "Ich habe mir was Verrücktes ausgedacht. Keine Standartorte", beschreibt sie diesen Traum in Schoko, der dank einer Bananenfüllung lecker fruchtig schmeckt. Den Schwierigkeitsgrad hat sie bewusst niedrig gehalten. "Die Kombination ist simpel herzustellen, aber der Geschmack ist genial."

Ihre Empfehlung: "Die Torte muss man einfach genießen". Denn die Kombination aus total luftiger Schokomousse, einem Boden mit schokoladigem Geschmack, die nussige Komponente durch eine Schicht Chashewecreme auf dem Boden, dem fruchtigen Geschmack der Banane und ein Überzug aus einer Schokolade-Sahne-Soße ist einfach perfekt. "Es ist mehr eine Mousse, die sehr cremig ist". Von der Herstellung hat sie gleich noch ihren ersten Videoclip gedreht. Vielen Dank, Luisa, auch diese Premiere ist perfekt.

Foto: Luisa Rosemann/Text: Brigitte Klefisch

Was dich sonst noch interessieren könnte

März 2017

Klarer Wahlsieger: das Handwerk!

Das Handwerk hat gewählt. Miss Handwerk 2017 ist Maurerin und Steinmetzin Helena Reppin, Mister Handwerk 2017 ist der Kfz-Mechatroniker Leon Pethke.

Mehr erfahren
Mai 2017

handwerksblatt ist "Fachmedium des Jahres 2017"

Für das erfolgreiche Format Germany's Power People wurde das Deutsche Handwerksblatt in der Kategorie "Bester Award" als "Fachmedium des Jahres 2017" ausgezeichnet.

Mehr erfahren
August 2017

Das Kalender-Voting ist beendet

Das Kalender-Voting für "Germany's Power People 2018" ist beendet. Rund eine halbe Million Stimmen wurden für die 117 Teilnehmer abgegeben. Jetzt wird es spannend!

Mehr erfahren
September 2017

Miss und Mister Handwerk in Lissabon

Helena Ruppin und Leon Pethke, amtierende Miss und Mister Handwerk, sind in Lissabon. Die Gewinner der Aktion "Germany's Power People 2017" haben die portugiesische Metropole als Ziel gewählt.

Mehr erfahren
DANKE FÜR IHRE FREUNDLICHE UNTERSTÜTZUNG:
Zeig uns was du kannst!

Zeig, Was
du kannst!

IHR WERDET DIE NEUEN Miss Mister Handwerk

Jetzt Voten!