Handwerks Miss Mister
Handwerks Miss und Mister Handwerks Kochshow Handwerks Macher
Das Artifex zeigt die schönsten Momente der Wahl zu Miss und Mister Handwerk 2022 (v.l.n.r.: Frank Hippler, Vorstandsvorsitzender der IKK classic, Luisa Lüttig, Miss Handwerk 2022, und Aaron Kukic, Mister Handwerk 2022).

Rückblick: Mit Artifex die Wahl 2022 Revue passieren lassen

Aktuell ist der Wettbewerb zur Wahl von Miss und Mister Handwerk im März 2023 in vollem Gange. Zum Jahresende möchten wir noch einmal auf die schönsten Momente der vergangenen Wahl im Juli 2022 zurückblicken.

Kennt ihr schon das Artifex? In der oben dargestellten Ausgabe dreht sich in Bildern und Texten alles um die Wahl von Miss und Mister Handwerk Handwerk 2022.

Doch nicht nur das, sondern noch viel mehr: Das Magazin für Handwerker, Genießer und Entdecker lässt euch in die Welten der Handwerks Miss&Mister-Finalistinnen und Finalisten 2022 eintauchen. Jeweils auf einer Doppelseite haben wir Infos und Fotos der Kandidatinnen und Kandidaten für euch zusammengestellt. Unsere Jury, die sich hauptsächlich aus der IKK classic, der Signal Iduna Gruppe sowie Haix zusammensetzt, ist natürlich auch mit dabei.

Neugierig geworden? Zum kostenfrei verfügbaren Artifex geht’s hier!

Text:

Was dich sonst noch interessieren könnte

Foto: © Inga Geiser / Verlagsanstalt Handwerk
November 2022

Power People Kalender 2023 ab sofort erhältlich

Zwölf Monate, zwölf Botschafter für das Handwerk – sichere dir ab sofort unseren Handwerkskalender 2023 und erfahre mehr über die Finalistinnen und Finalisten von Handwerks Miss&Mister 2023!

Mehr erfahren
Foto: © kapitosh/123RF.com
Dezember 2022

Voten, voten, voten!

Wir starten in die entscheidende Phase: Das finale Online-Voting vor der Miss und Mister Handwerk-Wahl im März hat begonnen. Schenkt euren Favoritinnen und Favoriten eure Stimme!

Mehr erfahren
Foto: © Inga Geiser / Verlagsanstalt Handwerk
Dezember 2022

Matthias: Mit Benzin im Blut

Jeder kennt die kleinen bunten Spielzeugsteinchen, aus  denen man kleine Häuschen oder Türme baute, aus der Kindheit. Doch nicht wie Matthias Koch aus Wittlich.

Mehr erfahren
Foto: © Inga Geiser / Verlagsanstalt Handwerk
Dezember 2022

Femke: Wunderschöne Aussichten

Rote Powerlocken und stets ein Lächeln im Gesicht: Femke Pinkle, Schornsteinfeger-Gesellin aus Sprockhövel, sticht aus der Masse hervor.

Mehr erfahren
DANKE FÜR IHRE FREUNDLICHE UNTERSTÜTZUNG:
Zeig uns was du kannst!

Zeig, was
du kannst!

Jetzt Voten!