Handwerks Miss Mister
Handwerks Miss und Mister Handwerks Kochshow Handwerks Macher
Zum Valentinstag schenkt Schornsteinfegerin Julia ihrem Malermeister Andy das größte Glück von ganzem Herzen!

Valentinstagsgrüße von Julia und Andy

Der Valentinstag wird jedes Jahr am 14. Februar als Fest der Liebenden gefeiert. Zu diesen Liebenden gehören Julia Bothur, Kandidatin von Handwerks Miss&Mister 2021, und Andy Hansen, unser Mister Handwerk 2020.

Julia Bothur und Andy Hansen sind ein wahres Power-Paar – sie ist Schornsteinfegermeisterin, er Malermeister.

Der Maler und Lackierer aus Husum konnte 2020 den Titel Mister Handwerk für sich gewinnen. Im Jahr darauf nahm auch die Schornsteinfegerin aus Bochum an Handwerks Miss&Mister teil. In der Zwischenzeit lernten sich die beiden kennen und lieben.

Liebe kennt keine Grenzen

Julia und Andy unterwegs: Romantischer Urlaub in Paris, hier vor dem von Christos verhüllten Triumphbogen. Foto: © Julia BothurJulia und Andy unterwegs: Romantischer Urlaub in Paris, hier vor dem von Christos verhüllten Triumphbogen. Foto: © Julia Bothur

Ob die Fernbeziehung ein Problem darstellt? Auf keinen Fall! Bei jeder Gelegenheit pendeln die Handwerksmeister und versuchen, so viel Zeit wie möglich gemeinsam zu verbringen. Das zeigen die beiden auch auf ihrem gemeinsamen Instagram-Account.

"Zum Valentinstag schenke ich, als Schornsteinfegerin, meinem Malermeister Andy das größte Glück von ganzem Herzen!", teilt uns Julia mit.

Wir wünschen den beiden noch einen wundervollen gemeinsamen Weg und viel Erfolg bei all ihren Vorhaben!

Hintergrund des Valentinstags - schon gewusst?

Mal abgesehen von roten Rosen, süßen Schokoladen und leidenschaftlichen Liebesbekundungen - was steckt wirklich hinter dem Valentinstag?

Um das Fest der Liebenden ranken sich Mythen und Legenden. Doch vor allen Dingen sticht die Geschichte des heiligen Valentin hervor. Zum einen handelt es sich dabei um Bischof Valentin von Terni, zum anderen ist von Valentin von Rom die Rede – jedoch ist unklar, ob es sich um die gleiche Person handelt.

Laut Überlieferung traute Valentin im dritten Jahrhundert Paare gegen des Willen des christenfeindlichen Kaisers Claudius II. Als fleißiger Gärtner soll er den frisch Vermählten im Anschluss Blumen aus seinem eigenen Garten geschenkt haben. Anderen Erzählungen nach soll er auch ein Wunderheiler gewesen sein.

Der später von der Kirche heiliggesprochene Valentin starb am 14. Februar 269 als Märtyrer – er wurde auf Befehl des Kaisers aufgrund seines christlichen Glaubens enthauptet.

Text:

Was dich sonst noch interessieren könnte

Foto: © Guido Vrola/123RF.com
Juli 2022

Es geht in die nächste Runde: Wer schafft es in den Kalender 2023?

Kaum wurden Miss und Mister Handwerk 2022, Luisa Lüttig und Aaron Kukic, gekürt, so geht es auch schon mit der nächsten Staffel weiter: Die Foto-Tour für den Handwerkskalender 2023 hat begonnen!

Mehr erfahren
DANKE FÜR IHRE FREUNDLICHE UNTERSTÜTZUNG:
Zeig uns was du kannst!

Zeig, was
du kannst!